ac_2025_headerbild

Zuhause
in der Zukunft

28./29. September 2018 in Aachen

Wie werden wir 2025 arbeiten, wohnen,
einkaufen, kommunizieren, produzieren,
gesund leben, lernen und mobil ein?

Antworten auf neue Art gibt Aachen 2025.

Lernen
Bildung
Kultur
Lernen Bildung Kultur
Wohnen
Energie
Wohnen Energie
Kommunikation
Kommunikation
Arbeit
Produktion
Arbeit Produktion
Gesundheit
Gesundheit
Mobilität
Mobilität
Einkaufen
Bezahlen
Einkaufen Bezahlen
Social
Innovations
Social Innovations
Aachen 2025 – Zuhause in der Zukunft

Aachen 2025 – Zuhause in der Zukunft

Die Welt wandelt sich. Digitale Prozesse und Technologien verbreiten sich rasant. Immer schneller entsteht Neues, das unser Leben beeinflusst und verändert.

Bei allem Neuen gibt es auch Chancen. Wie verbessert sich zum Beispiel der Alltag von Schülern und älteren Menschen? Wie gestalten wir unsere Mobilität? Und wie wird unser Zuhause in der Zukunft aussehen?

Aachen 2025 präsentiert die Technologien, die die Zukunft verändern. Am 28./29. September 2018 zeigt Aachen 2025 unser "Zuhause in der Zukunft".

In den vielen "Zimmern" dieses "Zuhause" erleben und begreifen Sie zwei Tage anschaulich die Zukunft. Die "Zimmer" bieten den Besuchern konkrete Einblicke, was die Zukunft bringt: bei Arbeit, Produktion, Wohnen/Energie, Lernen/Bildung/Kultur, Kommunikation, Mobilität, Gesundheit und Einkaufen/Bezahlen.

Mehr Infos im Flyer

Folge Uns

Michael Schmitz

In 6 von 10 ist #Aachen mit dabei. 💪 Glückwunsch an @oculavis Innolite GmbH @eGO_Mobile_AG @FraunhoferIPTtwitter.com/i/web/status/1…

Retweet Retweeted by Aachen 2025
TEMA AG

Wie viel Power steckt in #VirtualReality? Die VR in Industry Kongress am 4. Juli in Aachen gibt Antworten rund um D… twitter.com/i/web/status/1…

Retweet Retweeted by Aachen 2025
Adriane Langela-B.

Hier endlich die Auflösung, was Frau Langela da mit @shawn_bu, @jannik_siebert von @RawMindPictures im… twitter.com/i/web/status/1…

Retweet Retweeted by Aachen 2025
twitter_icon
xing_icon
facebook_icon
blog_icon
Eine Graswurzelbewegung aus und für die Region

Eine Graswurzelbewegung aus und für die Region

Idee und Konzept von Aachen 2025 begeistern viele Menschen. In der Vorbereitung des ersten Events Aachen 2025, der 2016 stattfand, entstand eine regionale Graswurzelbewegung, initiiert und vorwärts getrieben durch mehr als 150 engagierte Menschen aus Deutschland, den Niederlanden und Belgien. Sie alle stehen hinter Aachen 2025. Sie gemeinsam waren und sind die „Macher“ von Aachen 2025 und bringen sich auf vielfältige Weise ein.

Unterstützt wird Aachen 2025 auch von vielen prominenten Persönlichkeiten, darunter Aachens Oberbürgermeister Marcel Philipp, Städteregionsrat Helmut Etschenberg, die Rektoren der RWTH und der FH Aachen, Prof. Ernst Schmachtenberg und Prof. Marcus Baumann, sowie Michael F. Bayer, Hauptgeschäftsführer der IHK Aachen.

Aachen 2025 Netzwerk

Das aktive Netzwerk – Sind Sie dabei?

Bringen Sie sich ein. Gute Ideen / Projekte / Initiativen und engagierte Menschen sind herzlich willkommen und eingeladen sich als „Mitmacher“ einzubringen! Im Netzwerk Aachen 2025 können Sie auch viele interessante Kontakte knüpfen. Einfach E-Mail an aachen2025@tema.de schicken oder direkt zum nächsten großen Meeting kommen (regelmäßig, etwa einmal im Monat).

Wir freuen uns auf Sie.

Mehr

Projekt- und Ideenwettbewerb für junge Menschen

Projekt- und Ideenwettbewerb Aachen 2025 für junge Menschen

Thema von Aachen 2025 ist die Gestaltung der "digitalen Transformation". Für junge Menschen hat das eine besondere Relevanz: Denn es ist ihre Zukunft, für die heute die Weichen gestellt werden. Ein aus dem Aachen 2025 Netzwerk entstandenen Kuratorium hat deshalb diesen Wettbewerb in Leben gerufen. Gesucht und ausgezeichnet werden Projektideen junger Menschen aus, die beispielhaft zeigen, wie Anwendungen der Digitalisierung zur Vereinfachung des Alltags, zur Verbesserung der Welt oder zur Lösung von gesellschaftlichen Aufgaben beitragen können. Möglich sind sowohl reale Projekte als auch utopische Ideen und Zukunftsentwürfe, die in kurzen, ca. drei Minuten langen Filmbeiträgen dargestellt werden sollen. Einsendeschluss ist der 31. August.

Mehr

Aachen 2025 – Projekt- und Ideenwettbewerb für junge Menschen

Künstler Thomas Schönauer gestaltet Preis-Objekt für Aachen 2025 Wettbewerb

Der weltbekannte Künstler Thomas Schönauer wird für die Preisträger des Aachen 2025 Wettbewerbs ein Skulpturen-Objekt gestalten.

Thomas Schönauer, der gerne innovative Technologien nutzt, arbeitet aktuell mit dem Institut für Textiltechnik der RWTH Aachen (ITA) zusammen. Seine Partner sind Institutsleiter Professor Thomas Gries und Dr.-Ing. Andreas Koch, Bereichsleiter „construction composites“.

Im gemeinsamen Projekt „Con-Textures“ loten die Partner die Möglichkeiten des am ITA entwickelten Werkstoffs „texilarmierter Beton“ aus. Dieser kann anders als konventioneller Beton filigran und frei geformt werden. Bei „Con-Textures“ sollen bis zu 5 Meter hohe Skulpturen mit freischwingenden Flächen entstehen.

Die Preisobjekte werden kleine Modelle dieser Großskulpturen sein. Hergestellt werden sie vom ITA, ebenfalls mit innovativer Technologie, wie etwa dem 3D-Druck.

Aachen 2025

Unsere Pakete für Sponsoren und Aussteller

Das Projekt Aachen 2025 basiert wesentlich auf ehrenamtlicher Arbeit, die von den Mitgliedern des Netzwerkes eingebracht wird. Darüber hinaus braucht das Projekt aber auch Geld.

Wir laden Sie ein, Aachen 2025 als Sponsor oder als Aussteller zu unterstützen. Als Sponsor / Aussteller erhalten Sie Zugang zu unserem Netzwerk und können sich und Ihr Unternehmen auf unserer spannenden Veranstaltung präsentieren.

Dazu bieten wir Ihnen interessante Sponsoren- und Aussteller-Pakete an.

Mehr

Aachen 2025 Rückblick

Die Aachen 2025-Dokumentation

Im Herbst 2016 fand, nach über einjähriger Vorbereitung, unser erster Event Aachen 2025 statt.

Als Erinnerung an diese Zeit, vor allem an die zwei Veranstaltungstage, haben wir eine umfangreiche Dokumentation mit vielen Bildern zusammengestellt. Diese finden Sie hier.

Auch die umfangreiche Berichterstattung in den regionalen und überregionalen Medien haben wir dokumentiert. Hier finden sie umfangreichen Lesestoff.

Mehr

Sie wollen mitmachen?

Herzlich gerne. Kommen Sie zu den nächsten großen Aachen 2025-Meetings

 

Start der Meetings:

16.00 Uhr, etwa einmal im Monat

Ort:

TEMA Technologie Marketing AG
Aachener-und-Münchener-Allee 9
52074 Aachen


Kommen Sie dazu, wenn Sie aktiv etwas zu Aachen 2025 beitragen möchten. Melden Sie sich unter aachen2025@tema.de an.

Sponsoren & Partner

Logo Cisco Systems GmbH
Logo AGIT
Logo Digital HUB
Logo REGINA e.V.
Interreg Euregio Maas-Rhein (EMR)
Logo TEMA Technologie Marketing AG
Logo MathWorks
Logo Devolo

Sponsoren - Aachen2025 Preis

Logo Alabon
Logo Albath - Goldschmiede Aachen
Logo BENG e.V.
Logo Cisco Systems GmbH
Logo Digital HUB
Logo Inform
Logo Kristers
Logo Net Aachen
Logo regio it
Logo region aachen
Logo REGINA e.V.
Logo soptim
Logo Sparkasse Aachen
Logo TEMA Technologie Marketing AG