Kommunikation

TZA: Vorträge, Workshops, Ausstellung etc.

Technologiezentrum Aachen (TZA), Dennewartstraße 25-27, 52068 Aachen

Fr. 28. September 2018, 12:00-19:00 h und Sa. 29. September 2018, 11:00-18:00 h

Stadtbad: Ausstellung und Aktionen

Stadtbad Aachen, Blücherplatz 24, 52068 Aachen

Fr. 28. September 2018, 12:00-19:00 h und Sa. 29. September 2018, 11:00-18:00 h


Vorträge und Ausstellungen im TZA

Vortrag Prof. Dr. Andreas Pinkwart – Die digitale Zukunft in NRW gestalten

 

Datum Zeit Ort Titel Referent
28.09. 17:30 - 18:00 h TZA, Saal 1 Die digitale Zukunft in NRW gestalten Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW
© MWIDE NRW/F. Wiedemeier

Minister Prof. Dr. Andreas Pinkwart

Seit Juni 2017 Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie, NRW; 2011 - 2017 Rektor, HHL Leipzig Graduate School of Management; 2005 - 2010 Minister für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie, NRW; 2002 - 2005 Mitglied des Deutschen Bundestages; 2002 - 2010 Vorsitzender des LV NRW der FDP.

Weitere Vorträge

 

Datum Zeit Ort Titel Referent
28.09. 16.00-17.00 h TZA, Saal 1 Kommunikation im Stauland NRW – Der Spurwechsel auf die digitale Autobahn Jörg Klein, Manager Product Sales Specialist Mittelstand, Cisco Systems, Inc.
29.09. 17.00-17.30 h TZA, Saal 1 Lernen von Seoul und Tel Aviv - wie technologischer Fortschritt die Gesellschaften verändert Ahmethicri Agirman, Bülent Tiz, Michael Keukert (alle Business Network Aachen)

Jörg Klein, Cisco

Jörg Klein, Jahrgang 1964 hat in Karlsruhe Wirtschaftswissenschaften und Informatik studiert und 1991 als Diplom Wirtschaftsingenieur abgeschlossen. Von 1986 bis 1995 in verschiedenen Positionen beim Netzwerkhersteller Schneider & Koch tätig. 1996 Wechsel zu Cisco Systems. Bei Cisco Systems war er 11 Jahre lang verantwortlich für den Bereich öffentliche Auftraggeber. In 2008 erfolgte der Wechsel in den Bereich Service Provider. Seit 2012 leitet Herr Klein das Collaboration Team für den Mittelstand bei Cisco. Joerg Klein hat drei nahezu erwachsene Kinder und lebt mit seiner Frau in Solingen.

Aixvox – Das sind die Kommunikations-Architekten der Aachener Unternehmensberatung.

Wir entwickeln moderne und nachhaltige Kommunikationslösungen für Ihr Unternehmen, denn die Technologie und die Digitalisierung verändern die Anforderungen an Arbeit und die Plätze an denen wir arbeiten.

Wir helfen unseren Geschäftspartnern bei der Integrierung neuer Technologien sowie zeitgemäßer Arbeitskonzepte und verbessern so deren interne- und externe Kommunikation langfristig – maßgeschneidert auf die Bedürfnisse unserer Kunden und der dazugehörigen Zielgruppe.

Mit Hilfe unserer Workshops bieten wir Ihnen eine umfassende sowie professionelle Unternehmens- und Kommunikationsberatung.

Mit innovativen Ideen und langjährigem Knowhow beraten wir Sie zielgerichtet, um die Präsenz und den Erfolg Ihres Unternehmens nachhaltig zu steigern.

Ansprechpartner auf dem Event sind:
Oliver Oschmann oo@aixvox.net für Web Technologie und Social Media
Michael Seiberl ms@aixvox.net für Sales und die Präsentation vor Ort
Detlev Artelt da@aixvox.net für alles andere

Bauer + Kirch GmbH

Wir entwickeln Software-Applikationen, Online-Anwendungen und mobile Apps für namhafte Kunden. Unsere Konzepte generieren moderne Mehrwerte im digitalen Raum.

Viele Tausend Anwender sind von der Usability und der Effizienz unserer Software- und Online-Lösungen überzeugt. Komplexe Anforderungen begeistern uns und spornen unseren Ehrgeiz an.

Die Digitalisierung forciert Veränderungen im Wettbewerbsumfeld nahezu aller Branchen. Gerne stellen wir uns auch Ihrer digitalen Herausforderung!

Kundenorientiert analytisch.

Auf der Grundlage Ihrer Vorstellungen und Ziele entwickeln wir maßgeschneiderte, nachhaltig innovative Software- und Online-Lösungen, die Ihre Prozesse beschleunigen.

Technologisch exzellent.

Wir bieten bis ins Detail durchdachte und technologisch exzellente Lösungen für das gesamte Spektrum moderner Off- und Online-Prozesse.

Digital erfolgreich.

Anspruchsvolle Kunden optimieren ihr digitales Prozessmanagement mit unseren Software- und Online-Lösungen. Der Erfolg dieser Konzepte ist die beste Referenz.

Bechtle

Das Bechtle IT-Systemhaus Aachen betreut Kunden von der IT-Strategieberatung über die Lieferung von Hard- und Software, die Projektplanung und -durchführung bis hin zum Komplettbetrieb der IT durch Managed Services. Überregional tätige Competence Center und Schulungszentren komplettieren unser Leistungsspektrum.

Ganz neu für unsere Kunden ist das Bechtle Clouds Portal zum einfachen Administrieren von Cloud-Services.

Ein umfassender IT-Life-Cycle heißt auch, dass wir uns mit professionellem IT-Remarketing um eine wirtschaftliche Weiterverwertung gebrauchter IT kümmern. Und wenn es um intelligente Finanzierungsleistungen geht, sind wir mit Bechtle Financial Services AG zur Stelle. Heute und morgen.

Ansprechpartner:
Andreas Rietz. Vertriebsleiter
Bechtle GmbH, Monnetstraße 24, DE-52146 Würselen
Phone: +49 2405 45572 121
Mobile: +49 160 5828388
E-Mail: andreas.rietz@bechtle.com

Cisco – Webex Teams. Die intuitivere Art zu arbeiten.

Menschlicher Kontakt
Treffen Sie Ihre Kollegen von Angesicht zu Angesicht, als stünden sie in natura vor Ihnen. Arbeiten Sie vor, während und nach Meetings weiterhin nahtlos zusammen.

Standortunabhängiges Arbeiten
Nehmen Sie von überall und über ein beliebiges Gerät teil. Webex Teams passt sich an Ihren Arbeitsstil an und bietet Ihnen sämtliche Bürofunktionen, wann immer und wie immer Sie diese für die Arbeit nutzen möchten.

Sicherheit
Teilen Sie Inhalte zwischen internen und externen Teammitgliedern – Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Ihre Präsentationen, Dateien und Gespräche an die falschen Adressaten gelangen. Webex Teams ist sicher, und zwar End-to-End.

In Ihren Workflow integrierbar
Webex Teams lässt sich in wichtige Geschäftstools integrieren, damit Sie eine Verbindung zu Anwendungen herstellen können, die Sie täglich nutzen.

Sie entscheiden
Anstatt sich an die Funktionsweise der Lösung gewöhnen zu müssen, geben Sie genau vor, wie sie genutzt wird. Messaging, Meetings, Teilen von Inhalten, Zeichnen und vieles mehr. Webex Teams ist so konzipiert, dass es sich an die Arbeitsweise Ihrer Teams anpasst.

Live In Aachen zu erleben
Cisco Webex Board
Webex DX80

RelAix Networks

RelAix Networks betreibt als regionaler Telekommunikationsanbieter ein eigenes Hochgeschwindigkeitsnetzwerk in der Städteregion Aachen. Das regionale Netz der RelAix Networks basiert auf hochmoderner MPLS-Technik und ist über redundante Leitungen an die nationalen und internationalen Kommunikationsnetze angeschlossen, um höchste Verfügbarkeit zu gewährleisten.

TEMA Technologie Marketing AG

Das Aachener Unternehmen TEMA ist ein international tätiger Marketing-Dienstleister mit Fokus auf technologie-orientierte Unternehmen und Institutionen aus den Bereichen Automation, Mobilität, Energie, IKT, Pharmazie und Stahl. Die Mitarbeiter sind technologisch und werblich/journalistisch ausgebildet.

TEMA vermarktet Produkte und Leistungen weltweit und hat 18 verschiedene Muttersprachen an Bord. Die Leistungen umfassen Marketing-Beratung, Pressearbeit, Print- und Online-Design, Event-Management, reale und animierte Filme, Employer Branding, Multiplikatoren-Marketing und zahlreiche Online-Marketing Services.

Referenzen sind große und mittelständische Unternehmen in Europa, USA, Nah- und Fernost. 85 TEMA-Mitarbeiter arbeiten in Aachen, Berlin, Dortmund, Stuttgart, München, Chicago, Paris und Peking.

TEMA ist neben dem REGINA e.V. eine der Initiatoren von Aachen 2025. TEMA hat die Veranstaltungen Aachen 2025 im Jahr 2016 organisiert und ist auch 2018 Organisator von Aachen 2025.

Sessions

Technische Kommunikation / Sprachassistenz / Machine Learning / AR, VR

Datum Zeit Ort Titel Referent
28.09. 14:00-14:30 h TZA, Saal 1 Daten - wie Sie das digitale Gold Ihrer Firma schürfen können Prof. Dr. Roger W.H. Bons, FOM Hochschule, Standort Aachen
28.09. 14:30-15:00 h TZA, Saal 1 Marketing Automation und Customer Journey Dennis Breuer, TEMA AG
28.09. 15:00-15:30 h TZA, Saal 1 Sprachassistenz als medizinisches Produkt Hermann Josef Pilgram, TEMA AG
29.09. 11:30-12:00 h TZA, Saal 1 Big Data und Machine Learning auf Basis von Kundendaten Prof. Dr. Andreas Engelen, TU Dortmund, Lehrstuhl für Unternehmensführung

Digitalisierung im Eventmanagement

Datum Zeit Ort Titel Referent
29.09. 11:00-11:30 h TZA, Saal 1 Virtuelle Karrieremessen Hanna Bettinger, TEMA AG

Marketing digital

Datum Zeit Ort Titel Referent
29.09. 12:30-13:00 h TZA, Saal 1 Blogs und Blogger in Aachen Uta Rodemerk, Bloggerin
29.09. 13:00-13:30 h TZA, Saal 1 Visual Reporting / Recording Christina von Hasselt, Christian Hobbie, TEMA AG

Kontakte aufbauen im Zeichen der DSGVO

Datum Zeit Ort Titel Referent
29.09. 15:30-16:00 h TZA, Saal 1 Kontakte wiedergewinnen über Social Media Bilal Abedin, Rechtsanwalt

Ausstellung und Aktion im Stadtbad

Talks aus der Wanne

Am Freitag und Samstag wird unsere Moderatorin Ines Kubat, von der Videoredaktion der Aachener Zeitung/Aachener Nachrichten, Mitmacher/innen, Gestalter und Gäste im Stadtbad in der Wanne interviewen. Dabei steht die Frage im Vordergrund, was uns die Digitalisierung bringen wird, was wir uns von der Zukunft erhoffen, und weshalb man sich – egal wie – in Aachen 2025 engagiert. Das Ganz wird live übertragen.  Kommen Sie doch in Stadtbad und schauen mal live rein. Macht garantiert Spaß und (trotz Stadtbad) garantiert nicht nass... ;-)

Die Interviewpartner geben wir noch bekannt.

Datum Zeit Ort Titel Referent
28.09. 12:00-18:00 h, stdl. Stadtbad Talks aus der Wanne – Machen Spaß (nicht naß). Mitmacher/innen, Gestalter und Gäste werden im Stadtbad interviewt Moderation Ines Kubat, Aachener Zeitung/Aachener Nachrichten
29.09. 12:00-18:00 h, stdl. Stadtbad Talks aus der Wanne – Machen Spaß (nicht naß). Mitmacher/innen, Gestalter und Gäste werden im Stadtbad interviewt Moderation Ines Kubat, Aachener Zeitung/Aachener Nachrichten

all over IP – Medien-Kommunikation 4.0

Video-Konferenzen gehören zum betrieblichen Alltag genauso wie das Co-working an vernetzten Arbeitsplätzen. Was diese Kommunikationstechnik darüber hinaus für die Verbreitung und nachhaltige Archivierung von Medien-Produkten leisten kann, demonstriert Film- und Fernsehproduzent ZinnoberFilm während der Aachen2025-Veranstaltung.

Alle Event-Orte sind über Datenleitung an die Medienzentrale im Stadtbad angeschlossen. Dort mixt ein Computer das 30 Stündige live-Programm in HD-Qualität als youtube livestream. Alle Shows, Vorträge, Demos liegen zeitnah auf dem Server zur on demand-Nutzung.

Museum 4.0 – virtuelle Ausstellungen und interaktive Exponate

Ein Blick in die Zukunftswerkstatt der Museen, vor allem der kleineren in der Euregio: Das digitale Geschichtsbuch zeigt interaktiv die Geschichte des Aachener Rathauses und ausgegrabene Knochen werden in der Animation zu virtuellen Personen, die ihr Leben nacherzählen.

Kinderschutzbund Aachen

Der Kinderschutzbund Aachen engagiert sich für die Verbesserung der Lebensbedingungen von Kindern und Jugendlichen, Eltern und Familien. Er setzt sich ein für gute Bildungs- und Freizeiteinrichtungen und eine kinderfreundliche und gesunde Umwelt ein. Er hilft Kindern und Eltern in Familienkrisen, insbesondere wenn Kinder von Gewalt, Vernachlässigung oder sexueller Misshandlung bedroht oder betroffen sind. Er unterstützt Eltern in ihrer Erziehungskompetenz und in ihrem Alltag und setzt auf Vorbeugung statt Intervention.

Das digitale Zeitalter macht auch bei den Familien nicht halt. Der Umgang mit dem WorldWideWeb, dem Smartphone, Online-Spielen, den sozialen Medien u.v.m. birgt Zündstoff und Chancen zugleich. Wie sollen Eltern darauf reagieren? Wie fördere ich meine Kinder im Umgang mit den neuen Medien, aber wie schütze ich sie auch gleichzeitig vor Missbrauch? Diese Fragen beschäftigen Eltern wie Kinder gleichermaßen, einfache Antworten darauf gibt es, wie so oft, nicht. Die Beraterinnen und Berater des Kinderschutzbundes stehen im Rahmen von "Aachen 2025" für Fragen und Diskussionen im Stadtbad am Blücherplatz zur Verfügung.

river view – Digitalisierung und Management von Gewässern

Extremereignisse, Havarien und dynamische Veränderungen der Gewässer infolge von Urbanisierung, intensiver Landwirtschaft, Stoffeinträgen und klimatischer Veränderungen – Fließgewässer unterstehen einer Vielzahl von Herausforderungen.
Zum Management dieser Herausforderungen werden zeitlich und räumlich kontinuierlich erfasste Daten des Gewässers (z. B. Temperatur, Sauerstoffgehalt) und Gewässerumfeldes (z. B. Bewuchs und Bauwerke) benötigt.
Mit RiverView® entstand ein ganzheitlicher Ansatz, diese Daten wiederholbar und reproduzierbar zu erheben. Bei Gewässerbefahrungen erfasst das entwickelte, ferngesteuerte und autonome Trägerboot Bilder und Messwerte sowohl über als auch unter Wasser.

Datenbereitstellung und Visualisierung

Zur Speicherung der erhobenen Daten dient ein Datenbanksystem, das für die projektbedingten Anforderungen zur Aufnahme großer Datenmengen entwickelt wurde. Über ein Webportal mit integriertem „360°-Viewer“ werden die Daten zugänglich gemacht. Analog zu Google Street View wird durch Videos der Über- und Unterwasseraufnahmen, einschließlich Virtual Reality Elementen, ein virtuelles Gewässererlebnis möglich.
Hierdurch können Planungsprozesse erleichtert und verdeutlicht werden. Im Rahmen von Veranstaltungen wie Bürgerbeteiligungen können z. B. Maßnahmen am Gewässer transparent kommuniziert werden.

Sie wollen dabei sein?

Sie müssen dabei sein!

Kommen Sie zu Aachen 2025 - Das Digitale Fest am 28. und 29. September 2018, in Aachen.

 

Start: Am 28.09.2018, 10.00 Uhr, Auftaktveranstaltung Digitalinée, Aula 1 der RWTH Aachen, Templergraben, Infos: aachen2025.de/programm/digitalinee/

Dann: 2 Tage am 28. und 29. September, Ausstellungen, Vorträge, Hackathons, Workshops, Foren, alles rund um die Zukunft, Infos: aachen2025.de/programm/

Orte:

Technologiezentrum am Europaplatz
DigitalChurch
Depot Talstraße
Stadtbad Blücherplatz
LudwigForum (nur Freitag)

Alles fußläufig 5 Minuten voneinander entfernt.

Kommen Sie vorbei und schauen Sie, was Aachen zu unserer Zukunft beiträgt, wie spannend das ist und wo Ihre Chancen liegen.

Wir freuen uns auf Sie.

Partner

Logo Cisco Systems GmbH
Logo AGIT
Logo Digital HUB
Logo REGINA e.V.
Logo TEMA Technologie Marketing AG
Logo Hitradio
3 Digitale Dagen
Logo aixvox
Logo ASEAG
Logo Axino Solutions GmbH
Logo Bauer + Kirch GmbH
Logo Devolo
Logo DSA
Logo Eppendorf
Logo FEV Motorentechnik GmbH
Logo Holocafe
Logo IHK Aachen
Logo KOHL
Logo MathWorks
Logo National Instruments
Logo OX2architekten GmbH
Logo Printclub Aachen
Logo Qosmotec Software Solutions GmbH
Logo Rangee
Logo regio iT Aachen
Logo RelAix Networks GmbH
Logo Soptim AG
Logo Stadt Aachen
Logo STAWAG
The InnoLab Logo

Aachen2025 Preis


Mit Unterstützung des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung. Die Europäischen Union investiert in Ihre Zukunft.

Aachen2025 Preis Sponsoren

Logo Alabon
Logo Albath - Goldschmiede Aachen
Logo BENG e.V.
Logo Digital HUB
Logo Inform
Logo Kristers
Logo Net Aachen
Logo regio it
Logo region aachen
Logo REGINA e.V.
Logo soptim
Logo Sparkasse Aachen
Logo TEMA Technologie Marketing AG