Aachen 2025 und Aachener Kunstroute

Am Samstag, 24.09. und Sonntag, 25.09. findet jeweils von 11-18 Uhr die diesjährige Aachener Kunstroute statt. Aachen 2025 und die Aachener Kunstroute kooperieren. Wo in den aktuell 41 Stationen der Kunstroute künstlerische und kreative Arbeiten gezeigt werden, die Bezug zu Aachen 2025 haben, sind diese gekennzeichnet als "künstlerische Position zu Aachen 2025 im Rahmen der Aachener Kunstroute".


Aula Carolina - Urban pictures 2025


Am zentralen Info- und Ausstellungsort Aula Carolina (Pontstraße 7-9) wird ein eigen geschaffenes 1,8 x 9 Meter großes Werk des Künstlers "Lake13" mit dem Titel "urban pictures 2025" präsentiert.

Pontstraße 7-9, 52062 Aachen  



Atelierhaus Aachen e.V.


Unter dem Titel ‚perspective’ präsentiert die Ausstellung Positionen zum Standort Süsterfeld mit Fotografie, Video, Installation, Plastik und Malerei. Das Atelierhaus verabschiedet sich mit dieser Ausstellung vom langjährigen Standort im Süsterfeld, mit Blick auf die Neupositionierung am zukünftigen Standort Depot Talstraße.

Im aha.Kunstlabor ist am Kunstrouten-Wochenende zudem die Installation ‚L’esprit d´espace’ der Künstlerin Ulrike Groß zu sehen.

Süsterfeldstraße 99, 52072 Aachen



Galerie Freitag 18.30

Einzelausstellung Tom Schmelzer & Gruppenausstellung „2025“

Steinkaulstraße 11, 52070 Aachen



Galerie S. – Kommunikationsdesign und Produktdesign

Ausgewählte Projekte der FH Aachen, Fachbereich Gestaltung: Installationen, Fotoarbeiten und Modelle aus Kommunikations- und Produktdesign, die digitale Technik, Sinnlichkeit und Sinn auf überraschende Weise verbinden.

Hof 3, 52062 Aachen  



"Aachen 2025" in Blauer Ezel, Galerie

Die von Veronika Rappaport präsentierten Arbeiten kreisen um das Thema, Entwicklung und Fortschritt in Technik und Forschung..

Mathiashofstraße 2, 52064 Aachen



Ludwig Forum Aachen - Vortrag

"Das Digitale macht's möglich. Umsetzung der grundlegenden Ideen der Kunst in der digitalen Medienkunst - eine (Vor-)Geschichte". Vortrag von Dr. Andreas Beitin, Direktor, Ludwig Forum für Internationale Kunst.

Sa. 24.09.2016, 16.30 Uhr
Mulde im Ludwig Forum Aachen
Jülicher Straße 97-109, 52070 Aachen



Vergangenheit und Zukunft der Fotografie, Analoges und Digitales

Ein Gespräch über die Vergangenheit und Zukunft der Fotografie, über Analoges und Digitales, über Abzüge und Drucke,  über Großbildkameras und Smartphones - in der Ausstellung "Wasser" im Stadtbad Aachen. Die Ausstellung ist 24. und 25.09. von 11-18 Uhr geöffnet.

 

So 25.09., 15 Uhr
Stadtbad Aachen
Blücherplatz 24, 52068 Aachen



Website der Aachener Kunstroute


Um die Kooperation Aachen 2025 und Aachener Kunstroute haben sich gekümmert